Die Veranstalter*innen: Birgit Heid & Margit Frey


Zuerst waren Jean-Paul Okada und Margit Frey mit der Ausrichtung des Festivals befasst.
Sehr schnell war jedoch klar, dass Jean-Paul in den entscheidenden Sommermonaten nicht in Deutschland sein konnte. Er hatte zwingend wichtige Familienangelegenheiten in Japan zu regeln. So würde er wohl erst kurz vor dem Festival Termin zurück sein.

Wie ein gutes Schicksal es wollte, trafen sich Birgit Heid und Margit Frey.
Beide teilen ihre Leidenschaft für Literatur und Kunst - die eine mehr für Literatur - die andere mehr für Kunst.  Gemeinsam tragen sie nun "die Last" und die Verantwortung für das
Festival des Bouquinistes et des Artistes* 

(* nach Ideenwettbewerb-Ausschreibung für Stadtmarketing Landau in der Pfalz

Birgit Heid

ist die Erste Vorsitzende des Literarischen Vereins der Pfalz e. V. und Sektionsleitung Landau.
Sie schreibt wunderbare und sehr berührende Gedichte. Ihre Kunst in 'Haiku' ist preiswürdig.
Was liegt also näher, als in ein der Literatur und der Kunst gewidmetem Festival ihre Kraft, Energie und Zeit zu investieren.
Birgit Heid
www.literatur.dipago.de
In der Plöck 15a,   76829 Landau
Tel.: 0177-238 6039

Margit Frey

Erziehungswissenschaftlerin, Pädagogin und heute mit großer Leidenschaft Vegan Gastronomin.
Sprüht vor Phantasie und Kreativität und würde sich am Liebsten klonen, um all das umsetzen zu können, was ihr so an Ideen einfällt. Da sie sich ihrer Heimatstadt sehr verbunden fühlt, möchte sie ihr mit diesem Festival dankbar etwas zurück geben.
Margit Frey
Café "ich bin so frey"
info@ichbinsofrey.de
Königstr. 50,   76829 Landau